Home > Leistungen > Kosmetische Dermatologie

Kosmetische Dermatologie

Das menschliche Wohlbefinden hängt auch vom Erscheinungsbild der Haut ab. Die kosmetische Dermatologie soll durch kompetente Beratung und durch Einsatz moderner Technologie dem Wunsch nachkommen, das Äußere attraktiv zu gestalten.

Folgende Therapien werden in unserer Praxis angeboten:

  • Operative Therapie von kosmetisch störenden Hautveränderungen
  • Lasertherapie zur Oberflächenbehandlung kosmetisch störender gutartiger dermaler und pigmentierter Hautveränderungen (Altersflecken, Alterswarzen, Muttermale, Xanthelasmen, etc.), zur Behandlung vaskulärer Hautveränderungen (Angiome, Teleangiektasien, Besenreiser), zur Entfernung von Tatoos oder Tätowierungen oder zur dauerhaften Haarentfernung
  • Faltenbehandlung mit Unterspritzung von Botox oder Hyaluronsäuren
  • Narbenbehandlung mit Laser, Kryotherapie, Steroidunterspritzung oder Fruchtsäure-Peeling
  • Mechanischer Ausreinigung bei Akne, Rosacea oder zur Entfernung von Milien

durch unsere Kosmetikabteilung

  • Fruchtsäure-Peelings bei Hyperpigmentierungen und zur Verfeinerung des Hautbildes
  • Veröden von Krampfadern und Besenreisern

 

Faltenunterspritzung

Botulinumtoxin A (Botox, Bocouture) ist ein natürlich vorkommendes Bakterieneiweiß.

Wird es in den Muskel injiziert, so werden dort die Nervenimpulse blockiert und der Muskel kann nicht mehr wie gewohnt angespannt werden. Andere Nervenfunktionen (Tasten und Fühlen) werden davon nicht beeinflusst.

Seit vielen Jahren ist Botulinumtoxin A zur Behandlung von Muskelverkrampfungen im Stirn- und Augenbereich zugelassen. Die Einspritzung sehr geringer Mengen hemmt den entsprechenden Muskel im Gesicht. Die volle Wirkung entfaltet sich innerhalb einer Woche nach der Einspritzung und hält ca. 4-6 Monate. Durch Wiederholungsinjektionen kann ein nachhaltiger Effekt erzielt werden. Die Injektion von Botulinumtoxin ist kaum schmerzhaft und wird in der Regel ohne Betäubung durchgeführt.

Falls die Muskeln für die Faltenentstehung keine Rolle spielen, sind andere Therapien sinnvoll. So kann eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure oder eine Lasertherapie die geeignete Methode sein.

Hyaluronsäure (Belotero) ist eine körpereigene Substanz, mit der Falten und

Volumendefizite aufgefüllt und Konturunebenheiten beseitigt werden können.

Die Hyaluron-Faltenunterspritzung wird entlang der entsprechenden Hautfalte oder Konturunebenheit durchgeführt. Durch ihre enorme Wasserbindungskapazität gibt die Hyaluronsäure der Haut ihr Volumen und damit ihr gesundes Aussehen zurück. Die Falten werden aufgefüllt und die Collagenproduktion wird angeregt. Die Behandlung ist gut verträglich. Sie wird in der Regel ohne Betäubung durchgeführt. Bei schmerzempfindlichen Patienten kann eine Betäubungscreme aufgetragen werden.

Nach der Behandlung kann sich eine Rötung entwickeln, die nach wenigen Stunden verschwindet. Die Wirkung der Therapie hält 6 bis 12 Monate an, bis die Hyaluronsäure natürlich abgebaut wird. Auffrischungsbehandlungen sind problemlos durchzuführen.

Unsere Öffnungszeiten

Mo. - Fr.: 8:30 - 11:30 Uhr
Mo, Di, Do: 15:00- 17:30 Uhr

Hier erreichen sie uns

Telefon: 0621 - 56 73 90
Telefax: 0621 - 5 86 83 24
Email: info@hautarzt-lu.de

Hier finden Sie uns

Mundenheimer Str. 239
67061 Ludwigshafen